Hohenlohe, Odenwald, Taubertal

Die Tourismusorganisationen in Hohenlohe, Odenwald und Taubertal empfehlen einen 478 km langen Rundkurs durchs Maintal, durch einen Teil des Odenwaldes, durch Hohenlohe und das Liebliche Taubertal, die so genannte »H.O.T. Biker Genusstour«. Auf der gesamten Strecke gibt es weite Naturlandschaften, historische Städte und zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Dabei steht vor allem der Fahrspaß in den vielfältigen Landstrichen im Vordergrund.

Hohenlohe

Der Regionsname geht auf das gleichnamige Adelsgeschlecht im nordöstlichen Teil Baden-Württembergs zurück. Die Landschaft bietet mit wechselnden Bach- und Flusslandschaften, der sanft geschwungenen Hohenloher Ebene, Mischwäldern, landwirtschaftlich geprägten Feld- und Wiesenbildern sowie rebenbewachsenen Weinbergen und vielen Kurven eine abwechslungsreiche Kulisse.

Odenwald

Einladende Seitentäler, wildromantische Schluchten, ausgedehnte Wälder – das charakterisiert die Ferienregion Neckar-Odenwald-Bauland. Idyllische Dörfer und Städte mit zauberhaften Fachwerkhäusern und engen Gassen laden zum Verweilen ein. Schlösser und Burgen prägen das Bild entlang des Neckars und bieten dem Gast ein zauberhaftes Panorama.

Liebliches Taubertal

Ein Landstrich wie gemacht für Individualisten. Der richtige Flecken Natur für erholsamen oder aktiven Urlaub und romantische Ferien. Geprägt durch Flussläufe von Main und Tauber, durch sanfte Hügel, Weinhänge und dicht bewaldete Höhenzüge. Burgen, Schlösser, Klöster, Kirchen, prächtige Fachwerkhäuser und zahllose Bildstöcke spiegeln hier deutsche Geschichte wider wie an kaum einem anderen Ort.

Der Rundkurs verläuft überwiegend im Norden Baden-Württembergs und zu einem geringen Teil im westlich angrenzenden Bayern.

Die beste Reisezeit ist von April bis Oktober.

Die Höchstgeschwindigkeit beträgt innerorts 50 km/h, außerorts 100 km/h, und auf Autobahnen gilt als Richtgeschwindigkeit 130 km/h. Das Mitführen von Warnwesten und Verbandskästen ist für Motorradfahrer nicht vorgeschrieben.

Notrufnummer: 112

• »Platte«, Motorradtreff bei Löwenstein

• Deutsches Automuseum in Langenburg

• Museum Würth in Künzelsau-Gaisbach

• Mosbach, Fachwerkstadt

• Limeswachturm bei Osterburken

• Tropfsteinhöhle in Buchen-Eberstadt

• mittelalterliches Rothenburg ob der Tauber

• Schlösser in Weikersheim und Bad Mergentheim

• Wertheim, Altstadt

u.v.m.

Flair Park-Hotel Ilshofen
Flair Park-Hotel Ilshofen

Ganz nach dem Mot­to »feel free«: Eine kurze Anreise, ein komfortables Quartier, sehenswerte Tagestouren und die entsprechenden Routentipps...

zum Hotel
Landhotel Kirchberg
Landhotel Kirchberg

Das gemütliche Landhotel liegt verkehrsgünstig nahe der A6 am Stadtrand von Kirchberg an der Jagst. Es eignet sich daher als Zwischenstopp auf...

zum Hotel
Gasthaus und Pension Zum Kaiserwirt
Gasthaus und Pension Zum Kaiserwirt

Eingebettet in die grünen Hügel des Odenwaldes liegt das in bereits fünfter Generation familiengeführte Gasthaus Zum Kaiserwirt mit...

zum Hotel
Restaurant Café Haus am Mühlberg
Restaurant Café Haus am Mühlberg

Ein idealer Ausgangspunkt für Touren durch den Odenwald, den Spessart und die Pfalz ist das Restaurant Café Haus am Mühlberg. Über kurvigen...

zum Hotel
Landgasthof Haus Odenwald
Landgasthof Haus Odenwald

Mitten im 3000 qm großen Garten steht der große, überdachte Freisitz. Das ist der passende Platz für Benzingespräche. Hier kann die nächste...

zum Hotel
Gasthof-Hotel Zum Ross
Gasthof-Hotel Zum Ross

Am Stadtrand von Wertheim, inmitten der bezaubernden Landschaft zwischen Taubertal, Odenwald und Spessart, liegt der familiär geführte...

zum Hotel

Nahegelegene Touren aus der TF-Tourdatenbank

Spurensuche vom Westerwald bis Frankfurt

Spurensuche vom Westerwald bis Frankfurt

Man sollte viel Zeit mitbringen für diese Tour, was schon beim Eintritt in die Hallen des Motorrad- und Technikmuseums Westerwald klar wird. 

zur Tour

Lahntour – Von der Quelle bis zur Mündung

Lahntour – Von der Quelle bis zur Mündung

Was tun, wenn es in den Höhenlagen jahreszeitenbedingt lausig kalt ist, die Gashand aber heftig juckt? Eine Flusstour kann Abhilfe schaffen.

 

zur Tour

Kleine Fluchten

Kleine Fluchten

Sie ist kein großer Strom, hat niemals Geschichte geschrieben. Die Jagst ist bescheiden, fließt leise nebenher. Eine Einladung zur Meditation. 

zur Tour

Weitere Touren aus der TF-Tourdatenbank

Artikel in der Region

ABWEGIG DURCH DIE ALPEN

ABWEGIG DURCH DIE ALPEN

Piemont heißt das Zauberwort, wenn es darum geht, abseits des Asphalts durch die Alpen zu fahren. Prof. Michael Hoyer (Text und Fotos) hat im...

zum Artikel

Alte Freunde unterwegs

Alte Freunde unterwegs

In der letzten Ausgabe startete Alexander Blome (Text & Fotos) mit Dennis Wälde (Fotos) eine Tour durch den Nordschwarzwald. Fahrzeug: sein ehemaliges...

zum Artikel

Einmal im Dreieck

Einmal im Dreieck

Mainfranken, »sonnenbeschienen und warm, weinselig, geschichtsträchtig« – schon der Schriftsteller Wolfgang Koeppen wähnte sich im Süden Europas, fand...

zum Artikel

Weitere Artikel